Schopenhauer-Gesellschaft

Sitz: Frankfurt am Main

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Bibliographisches
Drucken PDF

Bibliographisches zu Arthur Schopenhauer

Die einzige laufende, periodische Schopenhauer-Bibliographie bringt das Schopenhauer-Jahrbuch, seit dem 2. Bd. 1913, einsetzend 1910.

Bibliographische Werke oder Beiträge in chronologischer Folge

Laban, Ferdinand: Die Schopenhauer-Literatur. Versuch einer chronologischen Übersicht derselben. Leipzig 1880. [Berichtszeitraum: 1813 bis 1880.]

Laban, Ferdinand: Beiträge zur Schopenhauer-Literatur. Erstes [und einziges] Supplement. Koloszvár / London 1882.

Grisebach, Eduard: Edita und Inedita Schopenhaueriana. Leipzig 1888.

Grisebach, Eduard: Schopenhauer-Bibliographie. In: Schopenhauer - Beiträge zur Geschichte seines Lebens. Berlin 1905. [Berichtszeitraum: 1820 bis 1904.]

Rudolph, Max: Zur Schopenhauer-Literatur. In: 17. Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft 1930, 360-366.

Brahn, F.: Zur Schopenhauer-Bibliographie. In: Stultifera Navis. Mitteilungsblatt der Schweizerischen Bibliophilen-Gesellschaft 11, 1954, Heft 3-4, 73-80.

Klamp, Gerhard: Schopenhauertradition und -forschung im 20. Jahrhundert. In: Zeitschrift für philosophische Forschung 14, 1960, Nr. 3., S. 82-97

Hübscher, Arthur: Schopenhauer-Bibliographie. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog, 1981. [Berichtszeitraum:1813 bis 1980.]

Schirmacher, Wolfgang: Die Schopenhauer-Literatur übersehbar gemacht. In: 63. Schopenhauer-Jahrbuch 1982, 120-122.

Aul, Joachim: Schopenhauer-Bibliographie. Almelo, 1996. - 134 S. (Deutsche Hochschulschriften). Mikrofiche-Ausg.: Egelsbach [u.a.] :

Haensel-Hohenhausen, 1995. - 2 Mikrofiches [Berichtszeitraum: ältere Literatur nicht in Abstimmung mit Hübscher-Bibliographie; 1980 bis 1995]


Studien und Beiträge zur Biographie Arthur Schopenhauers in chronologischer Folge  
[Zusammenstellung biographischer Arbeiten zu Arthur Schopenhauer]